»Das zukunftsträchtige Bedeutsame fördern, das fundierte Wissen verbreiten«

Erich Schelling Unterschrift

Schelling Architekturstiftung

Die Schelling Architekturstiftung vergibt alle zwei Jahre die Schelling Architekturpreise.
Gewürdigt werden zukunftsweisende Entwicklungen in der Architektur sowie prägnante Leistungen in der Architekturtheorie.
Emil Sutor: Urteil des Paris, Wandrelief im Wohnhaus Schelling-Karrer
Preisträger*innen Architektur
Preisträger*innen Architekturtheorie
Lädt …

Preisträgerin Architekturpreis 2022

Schelling Architekturpreis an Sophie Delhay

Preisübergabe am ZKM: Ludwig Wappner und Sophie Delhay

©Sophie Delhay, Paris

 

 

 

©Sophie Delhay, Paris

nominiert Architekturpreis 2022

LACOL Arquitectura Cooperativa, Barcelona

La Borda, 2017-18 ©Lacol

 

http://www.lacol.coop

LACOL, Barcelona

La Balma, 2017 ©Milena Villalba

LACOL, Barcelona

La Comunal, 2018-19 ©Baku Akazawa

SUMMACUMFEMMER, Leipzig

San Riemo, München, 2017 ©Florian Summa

SUMMACUMFEMMER, Leipzig

Haus B bei Dresden, 2016-19 ©SUMMACUMFEMMER

Preisträger*innen Architekturtheorie
Lädt …
Preisträger*innen Architektur
Lädt …

Aktuelles

Schelling Preisverleihung 2022 auf YouTube

Die Schelling Preisverleihung 2022 ist jetzt auf YouTube unter folgendem Link veröffentlicht:

https://youtu.be/pAQokQExUFE“>weiterlesen

Schelling Architecture Award to Sophie Delhay

Congratulations!

weiterlesen

Schelling Architekturpreis an Sophie Delhay

Wir gratulieren der Preisträgerin!

weiterlesen

Feier zum 30-jährigen Bestehen der Schelling Architekturstiftung und Preisverleihung

Die Verleihung der Schelling Architekturpreise 2022 findet statt am Mittwoch, 26.10.22 um 18 Uhr

im Zentrum für Kunst und Medien ZKM Karlsruhe.

Den Theoriepreis erhält Paola Viganò …weiterlesen

Trude Schelling-Karrer Ausstellung im Museum für Literatur Karlsruhe eröffnet

weiterlesen

mehr Einträge