Schelling Architekturpreise 2020

Mit einjähriger Verspätung findet die Bekanntgabe der Schelling Architekturpreise 2020 am 17. November 2021 18 Uhr zum ersten Mal online statt:

Den Theoriepreis erhält Prof. Itohan Osayimwese, Providence / USA.

Für den Architekturpreis sind nominiert:

Lina Ghotmeh, Paris

TEd’A Archquitectes, Mallorca

Xu Tiantian/DnA Design and Architecture, Peking

 

Die nominierten Architekten stellen in einem Film ihre Arbeiten vor, die Entscheidung der Jury wird bekanntgegeben und der Preis verliehen.

 

Zoom Link:

https://bit.ly/2YffSqG

Meeting-ID: 645 6661 3635

Kenncode: 459134